StartWir am NGKSchullebenSchulorganisationSchulprofilNorbert-CampusServiceTermineWegweiser (Sitemap)Suche
Guten Tag, heute ist der 20. 09. 2018 :: News-Beitrag :: Druckversion

Kalender (Monat)

Norbert-Gymnasium Knechtsteden

Knechtsteden 17
41540 Dormagen
Tel.: 02133/8963
Fax.: 02133/81170
E-Mail: sekretariat(at)norbert-gymnasium.de

Schulleiter:       Herr J. Gillrath
Stellvertreter:  Herr M. Odenthal

☰ 

Campus Knechtsteden, Deutsch, Schulleben

Radioworkshop

14.01.2018

Fotos: Thomas Bruchhausen

Am Mittwoch, 22. November 2017, haben wir, die Klasse 8b, organisiert von unserem Deutschlehrer Herrn Hollmann, in unserer Schule an einem Radioworkshop von der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen sowie vom Radiosender Radio Exlex aus Mönchengladbach teilgenommen. Herr Thomas Bruchhausen, Moderator bei Radio Exlex, wies uns in die Themen der Aufnahmetechnik und Interviewführung ein.

In sechs Gruppen zu je vier Schülern wurde zunächst ein Probe-Interview geführt (z. B. zum Thema „Karneval“), um schließlich, ausgestattet mit Mikrofon und Aufnahmegerät, eine halbe Stunde im Norbert-Gymnasium auf Lehrer und Schüler zuzugehen und sie zu vorgegebenen Themen wie „Lernen mit Computern“ oder „Fitnesskult“ zu befragen.

Die Interviews wurden jeweils von einem Interviewer (Befragung mit Mikrofon) und einem Technikleiter (Aufnahmeleitung mit Aufnahmegerät und Kopfhörern) geführt, um Meinungen und Informationen zum Thema zu ermitteln.

So lernten wir ganz praktisch die Arbeitswelt im Radio kennen. Um etwa die Menschen erst einmal zu ermutigen sich überhaupt auf die Interviewsituation einzulassen, sollte man direkt auf sie zugehen, sich vorstellen und unmittelbar das Thema des Interviews bekanntgeben.

Jede Gruppe führte so vier bis sechs Interviews, wobei sich zwei- bis dreimal im Team mit den Aufgaben abgewechselt wurde.

Anschließend bestimmte jede Gruppe ihr bestes Interview. Der Workshopleiter von Radio Exlex schnitt daraufhin alle ausgewählten Interviews zu einer Sendung zusammen, die wir uns anschließend gemeinsam anhörten.

Zum Abschluss des sehr interessanten und spannenden Projektes gab es noch eine ausführliche Fragerunde, in der wir mit Herrn Bruchhausen noch offene Fragen, etwa zu den Themen „Arbeiten in der Medienwelt“, „Planung und Durchführung einer Radiosendung“, „Musikauswahl“ etc., klären konnten.


Von: Cara Dunkel, Klasse 8b


Letzte Aktualisierung: 27.06.2017 12:33