StartWir am NGKSchullebenSchulorganisationSchulprofilNorbert-CampusServiceTermineWegweiser (Sitemap)Suche
Guten Abend, heute ist der 23. 02. 2018 :: News-Beitrag :: Druckversion

Kalender (Monat)

Norbert-Gymnasium Knechtsteden

Knechtsteden 17
41540 Dormagen
Tel.: 02133/8963
Fax.: 02133/81170
E-Mail: sekretariat(at)norbert-gymnasium.de

Schulleiter:       Herr J. Gillrath
Stellvertreter:  Herr M. Odenthal

☰ 

Schulsport

1. Platz für NGK-Staffel beim 17. Kölner Rheinenergie Schulmarathon

20.10.2015

Bereits zum 10. Mal in Folge konnten Schülerinnen und Schüler des Norbert-Gymnasiums beim Kölner Schulmarathon an den Start gehen. Und bisher hatte es immer mindestens eine unserer Staffeln unter die ersten drei ihrer Wertungsklasse geschafft.

Gesamtteam des NGK beim Kölnmarathon 2015

Gesamtteam des NGK beim Kölnmarathon 2015

Inmitten des traditionellen Köln Marathons, des viertgrößten Marathons Deutschlands, findet der Kölner Schulmarathon statt, ein Staffellauf über die 42 km lange Marathonstrecke. Dabei laufen jeweils sechs Schülerinnen und Schüler Teilstrecken zwischen 5 und 10 km.

Am ersten Sonntag in den Herbstferien, am 4. Oktober 2015, war es soweit. 19 Schülerinnen und Schüler des NGKs nahmen in drei Schülerstaffeln am Kölner Schulmarathon teil. Schon am frühen Sonntagmorgen trafen sich wie gewohnt die Läuferinnen und Läufer und die betreuenden Eltern und Lehrer am Ottoplatz in Köln-Deutz, dem offiziellen Startpunkt des Köln Marathons. Von dort aus verteilte man sich an die 5 Wechselstationen.

Der Startschuss für die Marathonläufer fiel um 10 Uhr. Zunächst ging es vom Deutzer Bahnhof vor der Kulisse des Kölner Rheinpanoramas über die Deutzer Brücke in die Südstadt und von dort durch Sülz, Lindenthal, Ehrenfeld und Nippes. Bei sonnigem Wetter und Temperaturen um die 20 Grad war die Stimmung unter den Läufern hervorragend, schließlich wurden sie von den Zuschauern am Streckenrand kräftig angefeuert.

1. Platz für die Jungen (Wertungsklasse M89)

Von 232 an den Start gegangenen Schulstaffeln lief unsere erste Staffel, die jüngeren Jungen, als 10. Schulstaffel ins Ziel und belegte mit einer Gesamtzeit von 3 Stunden und 3 Minuten den 1. Platz von 41 Staffeln in der Wertungsklasse M89 (Jungen, jüngerer Jahrgang).

In dieser Staffel liefen folgende Schüler: Start 5 km Thomas Hodits (Stufe 11), 10 km Samuel Mock (8b), 5 km Jan Simon Schülgen, 10 km Joseph Mlody (Stufe 12), 5 km Paul Mertes (8b) und 7 km Matthias Becker (Stufe 11).

Mädchen verpassten das Treppchen knapp

Unsere Mädchen-Staffel verpasste das Treppchen hingegen denkbar knapp, sie belegten in der Kategorie W90 (älterer Jahrgang) mit einer Gesamtzeit 3 Stunden und 46 min den 4. Platz. Hierzu muss man sagen, dass von den sechs Mädchen nur zwei schon einmal in einer Schulstaffel gelaufen waren.

Folgende Mädchen liefen in dieser Staffel: Start 5 km Anna Berghoff (7d), 10 km Madita Gernoth (Stufe 11), 5 km Katharina Dicken (6b), 10 km Rosanna Bachmann (Stufe 12), 5 km Daniela Kluszuweit und 7 km Anna Ziech (beide Stufe 11).

Unsere Mixed-Staffel konnte trotz Verlusts des Zeitmesschips auf den letzten Kilometern anhand der Videoaufnahmen gewertet werden, mit einer Gesamtlaufzeit von 3 Stunden und 23 Minuten erreichte sie einen tollen 11. Patz von 59 Staffeln in der Wertungsklasse X90 (mixed älterer Jahrgang).

In der Mixed-Staffel liefen: 5 km Start Johanna Metz (Stufe 11), 10 km Leon Manitz (Stufe 12), 5 km Eva Christmann (6d), 10 km Alexander Nußbaum (Stufe 12), 5 km Florian Nussbaum (Stufe 10), 7 km Simon Kellner (Stufe 12) und Johannes Jahnke (Stufe 12).

Vorbereitung für den Marathon 2016

Der Köln-Marathon 2016 findet auch wieder am ersten Oktobersonntag statt, und zwar am 2. 10. 2016. Wir planen im nächsten Jahr bereits vor den Sommerferien mit einer gemeinsamen Vorbereitung für den Köln-Marathon z. B. in Form einer Lauf-AG zu beginnen. Schülerinnen und Schüler, die Interesse haben im nächsten Jahr beim Kölner Schulstaffelmarathon mit zu laufen, wenden sich bitte an ihre Sportlehrerinnen und -lehrer.

Ein besonderer Dank gilt den betreuenden Eltern, Frau Christmann, Frau Dicken und Frau Manitz sowie Herrn Becker, Herrn Flecke, Herrn Schülgen und Raphael Menne aus der Stufe 11, der leider aus gesundheitlichen Gründen nicht mitlaufen konnte, die gemeinsam mit den NGK-Sportlehrern Herr Franken und Frau Groß unsere Läuferinnen und Läufer an den Wechselstationen betreuten.


Von: Stéphanie Groß


Letzte Aktualisierung: 27.06.2017 12:33