StartWir am NGKSchullebenSchulorganisationSchulprofilNorbert-CampusServiceTermineSitemap
Guten Tag, heute ist der 19. 09. 2019

Norbert-Gymnasium Knechtsteden

Knechtsteden 17
41540 Dormagen
Tel.: 02133 5318-0
Fax.: 02133 5318-19
E-Mail: sekretariat(at)norbert-gymnasium.de

Schulleiter:       Herr J. Gillrath
Stellvertreter:  Herr C. Colberg

☰ 

Schulpastoral

Norberttag: Hast Du Mut, um Deinen Lebensraum zu finden?

26.06.2019

Bei gutem „Sponsor­laufwetter“ wurde am 6. Juni 2019 des Namenstages unseres Schulpatrons, des Hl. Norbert, mit vielen Aktionen und Gottesdiensten gedacht.

Dem traditionellen Norbertlauf, der schon seit vielen Jahren für schulische und soziale Projekte als Sponsorlauf an diesem Tag veranstaltet wird, tat das etwas durchwachsene, aber trockene Wetter gut und so mancher Schüler legte noch eine Runde mehr drauf, um neben der langjährigen Unterstützung der Kinderkrebsklinik in Düsseldorf auch das vor vielen Jahren begonnene Engagement  unserer ehemaligen Schülerin Dr. Sarah Epal beim Aufbau einer Mutter-Kind-Klinik in Kamerun („Kinderherzen Kamerun e.V.“) zu unterstützen.
Ca. 60 Schülerinnen und Schüler aus der Q1 (11) hatten unter der „Schirmherrschaft“ der Religionslehrer in den ersten drei Stunden eine Aktion vorbereitet, bei der die älteren Schüler Stationen des Lebens und der Präsenz des  Hl. Norbert am NGK und über das Leben und die Lebensumstände in Kamerun mit den Schülern der gesamten Jahrgangsstufe 6 erarbeiteten; neu war in diesem Jahr dabei, dass auch Grundsätze der „Koch“-Kultur in Kamerun zum Thema gemacht wurden. Die eindrucksvollen Ergebnisse wurden auf Stellwänden im Foyer der Schule zusammengestellt.

In den ökumenischen Gottesdiensten (von Herrn Gillrath, Herrn Lenhartz und Pfr. Fink geleitet) standen auf unterschiedliche Weise das Wirken Norberts und das Sozialprojekt „Kinderherzen Kamerun“ im Zentrum, musikalisch mitgestaltet durch den Unterstufenchor unter der Leitung von Susanne Zimmer.
Für die EF (10) kam in der 8. und 9. Std. eine ganz andere Annäherung an die Berufung Norberts zur Sprache: konfessionell an getrennten Orten (Friedrich-Spee-Saal und Religionsraum) berichteten Pfarrer Norbert Fink (Kreisjugendseelsorger) mit Maria Schwarz (Pastoralreferentin Dormagen) und Mara-Lena Meßing (Berufsausbildung zur Gemeindereferentin) bzw. Herr Superintendent a.D. Hermann Schenck mit Christoph Engels (ev. Pastor aus Leverkusen) aus ihren reichhaltigen persönlichen Erfahrungen in kirchlichen Aufgaben und Berufen.

Die Schülerinnen und Schüler hörten nicht nur interessiert zu, sondern beteiligten sich mit tiefgründigen Anmerkungen und Fragen. So konnte schließlich die Erkenntnis (frei nach Eckart von Hirschhausen) Gestalt gewinnen:

Es ist wie bei dem Pinguin - er fühlt sich erst richtig im Wasser wohl, auf dem Land ist er eher unbeholfen und fliegen kann er auch nicht. Entscheidend ist der Lebensraum, in dem er sich bewegt; ist das bei uns Menschen nicht genauso? Finde dein Element, deinen Lebensraum.


Von: Georg Molitor


Letzte Aktualisierung: 09.09.2019 22:40