StartWir am NGKSchullebenSchulorganisationErprobungsstufeMittelstufeOberstufeLernenUnterrichtsfächerMethodenkonzeptBeratenFördernGanztagSchulprofilNorbert-CampusServiceTermineSitemap
Guten Morgen, heute ist der 10. 12. 2018

DELF - Diplome d’Etudes en Langue Française

Das Französisch-Diplom DELF hat am NGK eine lange Tradition: Bereits seit  über 10 Jahren nehmen Schülerinnen und Schüler des NGK an den Prüfungen zum Diplome d’Etudes en Langue Française teil.

[Weitere Informationen ...]

Kalender (Monat)

Norbert-Gymnasium Knechtsteden

Knechtsteden 17
41540 Dormagen
Tel.: 02133 53180
Fax.: 02133 531879
E-Mail: sekretariat(at)norbert-gymnasium.de

Schulleiter:       Herr J. Gillrath
Stellvertreter:  Herr M. Odenthal

☰ Schulorganisation   |  Lernen |  Unterrichtsfächer |  Französisch

Französisch als 2. Fremdsprache

Sprachenwahl am NGK

Schulzeit ist Sprachenlernzeit

EuropaflaggeDie europäische Kommission fordert:
Mindestens 2 lebende Sprachen (von 21) soll der europäische Bürger beherrschen!

Warum Französisch wählen?

Ein paar Fakten:

  • Frankreich ist mit jährlich über 70 Millionen Touristen das von ausländischen Touristen meistbesuchte Land der Welt.
  • 12 Millionen Deutsche pro Jahr machen hier Urlaub.

Bedeutung des Französischen weltweit

  • Französisch ist in nahezu allen internationalen Organisationen Arbeitssprache wie in der UNO, UNESCO oder dem Europarat. Wer in einer internationalen Organisation arbeiten will, sollte Französisch können.
  • Frankreich ist Deutschlands direkter Nachbar und wichtigster Handelspartner in Europa! Das gilt für die Politik, die Wirtschaft und die Kultur.
  • Französisch ist nach Englisch die meistgelernte Fremdsprache in Europa. Sie ist mit Englisch die einzige Sprache, die auf allen fünf Kontinenten gesprochen wird.


Förderung der sprachlichen Vielfalt

  • Wer Französisch spricht, trägt wesentlich dazu bei, dass die sprachliche Vielfalt in der Welt gewahrt bleibt und sich in einer globalisisierten Welt nicht ausschließlich eine einzige Sprache durchsetzt.   

Französischunterricht am NGK

  • Wir bieten Französisch als neu einsetzende Fremdsprache in der Klasse 6 und in der Klasse 8 an. 
  • In der Klasse 8 kommt es auf das Wahlverhalten der Schülerinnen und Schüler an, ob ein Französischkurs zustande kommt.
  • In der Oberstufe wird der Französischunterricht weitergeführt.

Unterricht

Inhalte

Ziel des Französischlernens ist es, sich mit Franzosen unterhalten und verständigen zu können. In den ersten Lernjahren steht das Alltagsleben von Jugendlichen in Frankreich im Vordergrund und die Schüler und Schülerinnen lernen, wie sie alltägliche Situationen in der Familie, in der Schule oder beim Einkaufen und in der Freizeit sprachlich bewältigen können

Medien und Methoden

  • Wir benutzen das Lehrwerk „Découvertes Série jaune“ aus dem Klett-Verlag
  • Rollenspiele, Präsentationen und Gespräche in der fremden Sprache
  • Lesetexte, Comics und Bilder,Hörtexte, kurze Filme und Lieder werden auf unterschiedliche Weise erschlossen und bearbeitet

Schwierigkeiten

  • Aussprache des Französischen und Schreibweise unterscheiden sich
  • Vokabeln und Grammatik , z.B. Verbformen müssen sehr regelmäßig gelernt und nachgearbeitet werden

Besondere Angebote des NGK

Deutsch-Französischer Abend

Alle zwei Jahre findet der Deutsch-Französische Abend statt, an dem die Schülerinnen und Schüler Spielszenen, Poesie , Sketche, Landestypisches und Deutsch-Französisches präsentieren.

DELF-Diplom

Wir bieten Vorbereitung und Begleitung zu den DELF-Diplom-Prüfungen des Institut Français:
Niveau A2 für Stufe 9/10
Niveau B1 für Stufe 10-12

Austausch

Klasse 8 : Alle zwei Jahre findet ein Austausch mit unseren Partnerschulen in Brest und Le Relecq Kerhuon statt.
Stufe 10 / 11: Austausch mit dem Lycée de la Sauque in der Nähe von Bordeaux


Letzte Aktualisierung: 09.12.2018 22:46