StartWir am NGKSchullebenSchulorganisationErprobungsstufeAnmeldung und AufnahmeAnkommen und KennenlernenSchwerpunktklassenBeraten und FördernAußerunterrichtliche AngeboteWahl der 2. FremdspracheMittelstufeOberstufeLernenBeratenFördernGanztagSchulprofilNorbert-CampusServiceTermineWegweiser (Sitemap)Suche
Guten Tag, heute ist der 19. 06. 2018 :: Sport :: Druckversion

Kalender (Monat)

Norbert-Gymnasium Knechtsteden

Knechtsteden 17
41540 Dormagen
Tel.: 02133/8963
Fax.: 02133/81170
E-Mail: sekretariat(at)norbert-gymnasium.de

Schulleiter:       Herr J. Gillrath
Stellvertreter:  Herr M. Odenthal

☰ Schulorganisation   |  Erprobungsstufe |  Schwerpunktklassen |  Sport

Schwerpunkt Sport (5b)

Ziel ist es, die ganzheitliche motorische Entwicklung talentierter Kinder entsprechend ihren Begabungen und unter Berücksichtigung sportpädagogischer Grundsätze zu fördern und den Weg zu „ihrer Sportart" zu ebnen.

Dabei steht neben der allgemeinen körperlichen Ausbildung im 3-stündigen (4-stündig in Stufe 5) vormittäglichen Schulsportunterricht die 3-stündige Grundausbildung, Talentsichtung und -förderung dieser Sportklasse im Rahmen des Ganztags durch qualifizierte Trainer des TSV Bayer Dormagen und des AC Ückerath im Vordergrund.

Der TSV Bayer und weitere Vereine des schulischen Umfeldes arbeiten mit dem NGK eng zusammen. Das NGK als Sportschule NRW hat das Ziel, junge Leistungssportler in einer engen Verzahnung von schulischer, pädagogischer und sportlicher Betreuung zu fördern.

Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Sportklasse ist nicht die Beherrschung einer Sportart, sondern das Interesse am Sporttreiben. Diese Sportaffinität kann sich durch Vorkenntnisse in einer oder gar mehreren Sportarten ausdrücken.

Zu beachten ist, dass wegen der zusätzlichen Belastungen und Anstrengungen, die durch Üben und Trainieren auf ihre Kinder zukommen, nur in Absprache mit den Kindern eine Anmeldung stattfinden sollte. Die bewusste Entscheidung Ihres Kindes für eine Teilnahme ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Teilnahme und positive Entwicklung im Rahmen des Sportangebotes.

Neben den schulischen Leistungen, die höchste Priorität besitzen, ist die erfolgreiche Teilnahme an einem sportmotorischen Eignungstest Voraussetzung für die Aufnahme in die Sportklasse einer Sportschule NRW. Dabei wird die sportmotorische Vorbildung in den Bereichen Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer und Beweglichkeit getestet. 


Letzte Aktualisierung: 17.11.2017 16:08