Aktuell (Top)

Erste Bühnenerfahrungen für junge Musiker

11.12.2018

Zum dritten Mal findet im Januar am NGK ein Musik-Vorspielabend statt.


Kat: Musik

Moderne Labortechnik und Analyseverfahren

24.11.2018

Laborrallye der 9C im Forschungszentrum Jülich


Kat: MINT, NGK unterwegs

Danke!

29. 11. 2018

Rheinisches Landestheater Neuss

Freitag, 14. Dezember 2018, 20 Uhr, Norbert-Gymnasium Knechtsteden

Menschen im Hotel: Ein musikalischer Ritt durch die „Goldenen Zwanziger“

&copy Stadt Dormagen

Mit einem facettenreichen Gesellschaftsportrait der „Goldenen Zwanziger“ geht die Theatersaison in unserer NGK-Aula am Freitag, 14. Dezember 2018, um 20 Uhr weiter. Das Rheinische Landestheater führt dann mit zehn Schauspielern und Musikern Vicki Baums Bestseller „Menschen im Hotel“ auf.


Wo begegnet sich die ganze Welt? Im Hotel. Die Primaballerina Grusinskaja, deren Karriere sich dem Ende zuneigt, und Baron Gaigern, der auf die schiefe Bahn geraten ist. Generaldirektor Preysing, der die Firma des Schwiegervaters vor der Pleite bewahren muss, und sein Angestellter Kringelein, der todkrank einmal die Luft der großen weiten Welt schnuppern will. Der vom Krieg traumatisierte, nach Schmerzmitteln süchtige Mediziner Otternschlag und Flämmchen, eine junge Frau mit großen Plänen, die sich als Schreibkraft und Aktmodell durchs Leben schlägt. Sie alle stehen an einem Wendepunkt ihres Lebens und ihre Schicksale verflechten sich. Turbulente und tragische Ereignisse führen dazu, dass nach 24 Stunden nichts mehr so ist, wie es war.


Vicki Baum wählte ein Grandhotel im umtriebigen Berlin der zwanziger Jahre als Schauplatz ihres größten Romanerfolgs. Sie zeichnet mit leichter Hand und Ironie das Panoptikum einer Gesellschaft, die, am Scheideweg stehend, auf dem Vulkan tanzt. Mittels live gesungener Lieder entfaltet die Inszenierung das Kolorit einer Epoche, die nur scheinbar eine Welt von gestern ist. Ihr größter Erfolg „Menschen im Hotel“ sicherte ihr eine Fahrkarte nach Hollywood und wurde mit Greta Garbo und Joan Crawford verfilmt.


Karten für die Vorstellung sind zum Preis von 11 €  (ermäßigt) und 18 € bei uns im NGK-Sekretariat, aber auch in der City-Buchhandlung, Kölner Straße 58 in Dormagen, und im Kulturbüro im Kulturhaus erhältlich. Das Kulturbüro nimmt Ticket-Bestellungen entgegen und steht für weitere Informationen zur Verfügung: Telefon: 02133 257 338 oder per E-Mail: kulturbuero@stadt-dormagen.de.

Aktuell

Keine News in dieser Ansicht.

News

29.10.2018

….und plötzlich merken wir: „Ich bin einmalig und von Gott geliebt“….

Projekt „Perlen des Glaubens“ vom 8. – 12. Oktober 2018[mehr]

Kategorie: Schulpastoral

Treffer 5 bis 5 von 362