StartCorona-InformationenWir am NGKSchulleitungKollegiumSchülerElternVerwaltungSchulträgerFördervereinEhemaligeSchullebenSchulorganisationSchulprofilNorbert-CampusServiceTermineSitemap
Guten Morgen, heute ist der 12. 08. 2020

Norbert-Gymnasium Knechtsteden

Knechtsteden 17
41540 Dormagen
Tel.: 02133 5318-0
Fax.: 02133 5318-19
E-Mail: sekretariat(at)norbert-gymnasium.de

Schulleiter:       Herr J. Gillrath
Stellvertreter:  Herr C. Colberg

☰ Wir am NGK  

Norbert-Bibliothek

Heimspiel – Kölner Autoren lesen für Kölner Schulen

20.01.2020

Dorothee Haentjes-Holländer liest aus „Paul und der Krieg – Als 15-Jähriger im Zweiten Weltkrieg“

Am Mittwoch, 20.11.19 kam die Jahrgangsstufe 7 in den Genuss einer ganz besonderen Autorenlesung. Dorothee Haentjes-Holländer las aus dem Nachlass ihres Vaters Briefe und Dokumente aus dem Zweiten Weltkrieg vor, die die Basis ihres Buches bilden.

Ihr Vater, Paul Haentjes, Jahrgang 1927, wurde 1943 zusammen mit seinen Mitschülern einer 9. Klasse einer Kölner Oberschule als Flakhelfer einberufen und überlebte die Gewalt des Krieges und der Nazis, den Tod unzähliger Kameraden sowie die amerikanische Kriegsgefangenschaft.

Mit ihrer Lesung, gespickt mit Originalbildern, Zitaten etc., bannte die Autorin die Siebtklässler, die nur zwei Jahre jünger sind, als ihr Vater bei der Einberufung war, und sorgte von Anfang bis Ende für ein nachhaltiges Erlebnis. Ihr Buch „Paul und der Krieg – Als 15-Jähriger im Zweiten Weltkrieg“ ist gerade für unserer heutige Zeit ein wichtiger Beitrag bzw. ein wichtiger Bericht über eine Zeit, deren Zeugen zunehmend rar werden.



Von: Sandra Wunder


Letzte Aktualisierung: 24.10.2019 14:50