StartWir am NGKSchullebenSchulorganisationSchulprofilNorbert-CampusServiceTermineWegweiser (Sitemap)Suche
Guten Morgen, heute ist der 22. 08. 2018 :: News-Beitrag :: Druckversion

Kalender (Monat)

Norbert-Gymnasium Knechtsteden

Knechtsteden 17
41540 Dormagen
Tel.: 02133/8963
Fax.: 02133/81170
E-Mail: sekretariat(at)norbert-gymnasium.de

Schulleiter:       Herr J. Gillrath
Stellvertreter:  Herr M. Odenthal

☰ 

Leichtathletik

Neuer Schulrekord im Wettkampf

30.09.2015

Der Bundespräsident bei der Siegerehrung. Bundesfinale 2015 in Berlin.

Auf dem Bundesfinale im Rahmen von "Jugend Trainiert Für Olympia" (JTFO) in Berlin hat die Jungenmannschaft des NGK (Wettkampfklasse II) einen neuen Schulrekord aufgestellt. Am Ende des Wettkampftages standen 8908 Punkte für die Mannschaft des NGK fest. Mehr, als jemals zuvor von einem NGK-Team auf einem Bundesfinale erreicht werden konnte. Dabei zeichnete sich das Team durch einen außerordentlichen Zusammenhalt, gegenseitige Unterstützung und eine sehr hohe Motivation aus. So wurden auf dem Wettkampf auch einige persönliche Bestleistungen möglich (für genaue Ergebnisse siehe Link). Die beiden abschließenden 4x100m-Staffeln kamen beide sicher ins Ziel (Staffel 1 in 43,84 sec und Staffel 2 in 45,19 sec) und rundeten einen tollen Wettkampftag im Ludwig-Jahn-Sportpark mit Blick auf den Fernsehturm am Alexanderplatz ab.

Trotz des Schulrekordes und den genannten Bestleistungen erreichte das Team des NGK am Ende einen tollen 7. Platz (von 16 möglichen). Da in diesem Jahr einige Teams sehr gute Leistungen und damit insgesamt hohe Punktzahlen erreichten, war zunächst etwas Enttäuschung über die Platzierung zu spüren (zwischen dem 5. und dem 7. Platz lagen schließlich nur 51 Punkte, während zwischen dem 7. und dem 8. Platz bereits 477 Punkte lagen). Der Bundespräsident, offizieller Schirmherr von JFTO, nahm an der Siegerehrung teil.Diese muss aber mit Blick auf die erbrachten Leistungen, den Teamzusammenhalt und das Ergebnis von 8908 Punkten entschieden entkräftet werden. Ein neuer Schulrekord und das beste Ergebnis einer NGK-Mannschaft auf einem Bundesfinale sprechen für sich! Ganz herzliche Glückwünsche dazu!

Neben dem Wettkampf und dem offiziellen Rahmenprogramm, blieb noch etwas Zeit für ein persönliches Programm. Mit Schwarzlicht-Minigolf, gemeinsamem Kino-Besuch am Alex, Programm in Kleingruppen und kleinen Trainingseinheiten zu Beginn der Woche, waren die Tage gut und abwechslungsreich gefüllt.

Am Abschlußabend stand schließlich die offizielle Siegerehrung aller Sportarten des diesjährigen Herbstfinales an. Ganz besonders wurde es dadurch, dass es in diesem Jahr bereits das 90. Bundesfinale im Rahmen von JFTO war. Zu diesem Anlass nahm im ersten Teil der Veranstaltung auch der Bundespräsident der BRD, Joachim Gauck, mit Frau Daniela Schadt teil. Der Bundespräsident ist generell offizieller Schirmherr von JFTO. Weiterhin wurde das Jubiläum mit besonderen Showacts zwischen den Ehrungen aufgelockert und endete mit einer Disco für alle Athleten/Athletinnen.

Insgesamt war das Bundesfinale für das NGK also ein großer Erfolg und sicherlich ein tolles Erlebnis für alle Beteiligten. Wir bedanken uns herzlich für das Engagement aller!

Zum Team gehörten:
Max Bäcker, Ruben Böckmann, Jasper Fischer, Ole Grammann, Charbin Kleemann, Jonas Nink, Marco Pallmann, Eugene Park, Thomas Pelz, Adrian Schraa, Elias Steiner, Lars Thomaskamp

Mannschaftsbetreuer: Jörg Franken, Johannes Pernack

TSV-Trainer: Dirk Zorn


Von: Johannes Pernack


Letzte Aktualisierung: 27.06.2017 12:33