StartWir am NGKSchullebenSchulorganisationSchulprofilNorbert-CampusServiceTermineWegweiser (Sitemap)Suche
Guten Tag, heute ist der 19. 09. 2018 :: News-Beitrag :: Druckversion

Kalender (Monat)

Norbert-Gymnasium Knechtsteden

Knechtsteden 17
41540 Dormagen
Tel.: 02133/8963
Fax.: 02133/81170
E-Mail: sekretariat(at)norbert-gymnasium.de

Schulleiter:       Herr J. Gillrath
Stellvertreter:  Herr M. Odenthal

☰ 

Schulsport, AG

Spaß am Sport

08.09.2018

Die neue Sporthelfer für das NGK hatten eine tolle Zeit während ihrer Ausbildung und freuen sich auf ihre verantwortungsvolle Aufgabe.

Da das NGK den Titel ,,Sportschule NRW" trägt, wird viel Wert darauf gelegt, den jungen Schülerinnen und Schülern das Interesse am Sport nahezulegen.

Daher wurde auch dieses Jahr wieder, eine Gruppe von insgesamt 12 Jungen und Mädchen, von Frau Weidmann zum Sporthelfer bzw. zur Sporthelferin ausgebildet.  Die Ausbildung ist auch der erste Schritt, um einen Trainerschein zu erhalten.

An dieser Ausbildung kann jeder teilnehmen, der zwischen 13 und 17 Jahre alt ist und Lust hat, verschiedenen Altersgruppen den Spaß am Sport beizubringen. Jedoch sollte man sich bewusst sein, dass man, sobald man die Ausbildung vollbracht hat, auch eine gewisse Verantwortung trägt. Denn man ist verantwortlich für die jeweilige Sportgruppe mit der man Sport macht.  

Außerdem lernt man in den 30 Lerneinheiten (jeweils 45 Minuten) auch, wie man sich in bestimmten Verletzungssituationen verhält, den Aufbau einer Sportstunde oder auch, wie man sich als Aufsichtsperson generell verhalten sollte.

Wir, also die neu ausgebildeten Sporthelfer, haben uns seit dem 04.05.2018 fast jeden Dienstag und Freitag nach dem Unterricht getroffen und somit, nach und nach alle wichtigen Dinge gelernt, um von nun an, am NGK als Sporthelfer bzw. Sporthelferin tätig zu sein. Obwohl wir also fünfmal in der Woche bis 15:10 Uhr in der Schule bleiben ,,mussten", hatten wir alle sehr viel Spaß.

Der Höhepunkt unserer Ausbildung war wahrscheinlich die Exkursion in den ,,Move Artistic Dome" in Köln. Dort haben wir zwei Stunden lang, alles rund ums Thema ,,Parcours" behandelt. Wir sind beispielsweise über ein Auto geklettert oder haben Saltos gemacht.

Am 10.07.2018 hatten wir unsere letzte Ausbildungsstunde und haben dann auch unsere Zertifikate und unsere Sporthelfer-T-shirts bekommen.

Insgesamt kann man sagen, dass sowohl Frau Weidmann als auch wir Schüler, eine tolle Zeit während der Ausbildung hatten und wir freuen uns sehr darauf, nun auch Sporthelfer bzw. Sporthelferinnen am NGK sein zu dürfen.  


Von: Lya Sill


Letzte Aktualisierung: 27.06.2017 12:33