StartWir am NGKSchullebenSchulorganisationErprobungsstufeAnmeldung und AufnahmeAnkommen und KennenlernenSchwerpunktklassenBeraten und FördernAußerunterrichtliche AngeboteWahl der 2. FremdspracheMittelstufeOberstufeLernenBeratenFördernGanztagSchulprofilNorbert-CampusServiceTermineWegweiser (Sitemap)Suche
Guten Morgen, heute ist der 16. 07. 2018 :: Musik :: Druckversion

Kalender (Monat)

Norbert-Gymnasium Knechtsteden

Knechtsteden 17
41540 Dormagen
Tel.: 02133/8963
Fax.: 02133/81170
E-Mail: sekretariat(at)norbert-gymnasium.de

Schulleiter:       Herr J. Gillrath
Stellvertreter:  Herr M. Odenthal

☰ Schulorganisation   |  Erprobungsstufe |  Schwerpunktklassen |  Musik

Schwerpunkt Musik (5d)

In der musikbetonten Klasse des NGK bekommen Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen 5 und 6 die Möglichkeit, eine altersgerechte Gesangs- und Instrumentalausbildung wahrzunehmen. Hierzu erhalten die Kinder zwei zusätzliche Stunden Musikunterricht pro Woche (vier statt zwei Stunden).

Im ersten Halbjahr der Klasse 5 stehen Erfahrungen im Singen auf dem Lehrplan. In dieser Zeit gehören Stimmbildung und Chorpraxis zum Schwerpunkt des Unterrichts, den die schuleigenen Musikpädagogen geben. Im zweiten Halbjahr erhalten die Kinder zudem Instrumentalunterricht bei qualifizierten Pädagogen, die mit dem Fachbereich Musik am NGK kooperieren. Hierdurch können Instrumente aus verschiedenen Instrumentengruppen (Holzbläser, Blechbläser) in Kleingruppen spielerisch ausprobiert und erlernt werden. Das konkrete Instrumentalangebot richtet sich auch nach den Interessen des jeweiligen Kindes. Angeboten werden zurzeit: Trompete/Posaune/Bariton, Saxophon/Klarinette/Flöte. Die Instrumente werden über die Musikschule Dormagen ausgeliehen (Kosten: ca. 22 € monatlich für ein Jahr, Klasse 5.2 und 6.1).

Im zweiten Jahr werden die erworbenen Fähigkeiten angewendet und vertieft. Die Arbeit im Ensemble- und Instrumentalunterricht mündet in der Teilnahme an einem großangelegten Konzert der Fachschaft Musik. Nach der Rückgabe der Instrumente erarbeitet die Klasse ein Bühnenwerk (z.B. Musical oder ein größeres fächerverbindendes Projekt). Den Abschluss bildet wiederum eine öffentliche Aufführung.

Im Anschluss und auch während der Klassen 5 und 6 können die Kinder ihre musikalisch-praktischen Kompetenzen in den verschiedenen Musik-AGs des NGK ausbauen. Beispiele sind das Orchester, der Unterstufenchor oder die Unterstufen-Schülerband-AG.

Geeignet ist das Angebot für alle Kinder, die sich für Musik interessieren, gern singen, ein Instrument lernen möchten oder schon ein erstes Instrument spielen (nicht obligatorisch!). Entscheidend ist, dass die Kinder ein Interesse am aktiven Musizieren mitbringen.


Letzte Aktualisierung: 07.11.2017 00:29